AA

Besuch des Paulinariums mit der Frauenbewegung St. Gallenkirch-Gortipohl

Am 31.5.2012 besuchen wir das Paulinarium am idyllisch gelegenen Ludescherberg. Pauline und ihr Mann Reinhard Burtscher erfüllten sich einen Traum und bauten liebevoll ein 350 Jahre altes Bauernhaus sowie einen Stall zu einem Seminarhaus um.

Wir genießen im Paulinarium ein Frühstück für die Seele mit Morgenlob. Zusammenkunft ist um 7:00 Uhr (nicht um 7:30 Uhr wie im Frühjahrsprogramm angeführt), da ab 8:00 Uhr die Straße zwischen Ludesch und Raggal gesperrt wird. Treffpunkt ist die Bushaltestelle St. Gallenkirch Zentrum. Dort werden wir Fahrgemeinschaften bilden. Die Kosten pro Frühstück betragen EUR 19,50 und sind direkt bei Pauline zu bezahlen. Anmeldungen bitte bei Anita unter 0664/9760514. Euer Team freut sich sehr, wenn wieder viele Frauen bei diesem gemütlichen Frühstück teilnehmen unter unserem Motto: zemma ko – luschtig ho!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Besuch des Paulinariums mit der Frauenbewegung St. Gallenkirch-Gortipohl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen