Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Besinnlicher Frastafedner Advent

Bezaubernde Adventsstimmung auf dem Frastafedner Advent.
Bezaubernde Adventsstimmung auf dem Frastafedner Advent. ©Henning Heilmann
Weihnachtliche Vorfreude mit Bläsern der Musikschule und Texten von Eugen Gabriel
Frastafedner Advent 2019

FRASTANZ Heuer wurde in Frastafeders erstmals ein weihnachtlicher Parzellenabend gefeiert. Bei der Kapelle war der Weihnachtsbaum schon gegen 17 Uhr hell erleuchtet. Ein Bläserensemble der Musikschule Walgau trug die beliebtesten Weihnachtslieder vor. Mit „Maria durch ein Dornwald ging“, „Wir sagen Euch an den lieben Advent“, „Oh Tannenbaum“ und weiteren bekannten weihnachtlichen Weisen ließen Thomas Witwer und Schüler die Vorfreude auf Weihnachten vielstimmig miteinander erklingen.

Besinnliche Texte

Altbürgermeister Eugen Gabriel aus Frastafeders las dazu allerlei besinnliche Texte vor. Darin lebte die Vorweihnachtszeit aus der Kindheit wieder auf, als man zur Rorate-Messe noch durch den Schnee stapfte, die Erwachsenen über Geschenke tuschelten, die Krippe aufgestellt wurde und alles nach Orangen und Mandarinen roch. Am meisten aber habe er sich auf die Ferien gefreut: „Endlich ischt gschiet werda ruhig gstellt gsi“.

Zahlreiche Gäste

„Im Stall uf Welt ku, hundsarm, wer hätt denn des damals globt?“ fragte Gabriel, und zitierte dazu den Theologen Karl Rahner, der von der „Unbegreiflichkeit Gottes“ sprach. Zuletzt wünschte er allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2020. Für das leibliche Wohl war mit Glühmost, Kinderpunsch und Raclettebrot bestens gesorgt. Hinter der Organisation des ersten Frastafedner Advents standen Stefan Summer, Hubert Gstach und Klaus Malin. Zu den zahlreichen Gästen der schönen Adventsfeier zählten auch Bürgermeister Walter Gohm und Parzellenvorsteher Pierre Egger. HE 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Besinnlicher Frastafedner Advent
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen