Beschneiungsanlage Latschau/Tschagguns

Blick von Schruns-Hof nach Tschagguns am 8. Februar 2011
Blick von Schruns-Hof nach Tschagguns am 8. Februar 2011 ©Gerhard Scopoli

Tschagguns. Die Interessensvertretung Tourismus (IVT) wird das Projekt Beschneiungsanlage Latschau/Tschagguns weiter verfolgen. Die Grundlage dafür bildete der stimmenmehrheitliche Beschluss der Tschaggunser Gemeindevertretung in ihrer Sitzung am Donnerstagabend (18 : 1 Stimmen). Der sehr engagierten IVT wurde so der Rücken gehörig gestärkt. Der Unterausschuss wird nun die Anregungen aus der Diskussion der Gemeindevertretung überprüfen. Bis zur nächsten Präsentation in der Gemeindevertretung wird die Gruppe eine grobe Kostenschätzung sowie ein Finanzierungsmodell vorlegen.

Tschagguns,Latschaustraße 1, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tschagguns
  • Beschneiungsanlage Latschau/Tschagguns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen