Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bergläufer dominieren in Satteins

Die erfolgreiche BLT Mannschaft in Satteins
Die erfolgreiche BLT Mannschaft in Satteins ©Sascha Walch
Bludenz Das Berglaufteam Sparkasse Bludenz stellte in Satteins beim Laufevent „Kumm, lauf mit!“ gleich zwei Gesamtsieger.

Bei herrlichem, sommerlichem Wetter ging der Satteinser Rundlauf vergangenes Wochenende über die Bühne. Sowohl der kurze als auch der lange Lauf konnten von den BLT Läufern David Hammer und Wolfgang Pfister gewonnen werden, obwohl die Streckenführung für einen Bergläufer alles andere als gewohntes Terrain war. SW

Ergebnisse BLT 7km:

M30 1. Wolfgang Pfister 23.33 (Tagessieger)

M40 1. Harald Gunz 25.13

M40 10. Markus Himmelbauer 30.11

M50 5. Ralph Klisch 29.24

W50 8. Heidi Klisch 42.00

 

Ergebnisse BLT 14km:

Allg. 1. David Hammer 52.06 (Tagessieger)

M50 1. Siegfried Tratinek 1.04.32

M50 2. Ralph Schröder 1.05.23

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Bergläufer dominieren in Satteins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen