Benneker und Keckeis spielen im ÖFB U-17-Nationalteam

©privat
Zwei Vorarlberger Frauen wurden für drei Partien in die Auswahl einberufen.
Benneker im ÖFB Team
NEU

Mit zwei Frauen ist Vorarlberg beim Development-Turnier für U17-Mannschaften (Jahrgang 1. Jänner 2001) in Portugal vertreten. Die Dornbirnerin Cheyenne Benneker, die Tochter von Ex-Profi Armand Benneker und Maja Keckeis aus Rankweil (spielen beide in der AKA Vorarlberg/FFC Vorderland Team) haben es in die Auswahl geschafft, die ab 12. Mai Spiele gegen Spanien, Portugal und Island bestreitet. Drei weitere Spielerinnen, Selina Maria Albrecht, Ronja Dür und Paulina Winsauer scheinen im erweiterten Kader (auf Abruf) auf.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • Benneker und Keckeis spielen im ÖFB U-17-Nationalteam
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen