Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Benefizkonzert Faltenradio: Weltmusik trifft Harmonika

Vier außergewöhnliche Musiker konzertieren am 26.1. in der Kulturbühne.
Vier außergewöhnliche Musiker konzertieren am 26.1. in der Kulturbühne. ©Lukas Beck
Das Ensemble Faltenradio sorgt mit Klarinetten und steirischer Harmonika für Furore. Am Samstag, den 26. Jänner findet um 20 Uhr in der Kulturbühne am Bach ein Vorarlberg-Gig der Band als Benefizkonzert statt.

 

Die vier Klarinettisten Alexander Maurer, Stefan Prommegger, Alexander Neubauer und Matthias Schorn beherrschen auch die steirische Harmonika perfekt. Sie spielen u.a. im Orchester der Wiener Philharmoniker und der Wiener Symphoniker und unterrichten den musikalischen Nachwuchs in München oder Salzburg. Der Lions-Club Rheintal am Kumma lädt zum Benefizkonzert, bei dem die Musiker ihr neues Programm „Respekt“ darbieten. Kompositionen von Leonard Bernstein, Franz Schubert und Carl Philipp Emanuel Bach treffen auf Songs von Konstantin Wecker und Falco. Musikalische Perfektion, Tiefgang und Humor geben sich bei „Faltenradio“ ein Stelldichein. Noch gibt es Karten. Mehr auf www.lions-rheintalamkumma.at/

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Benefizkonzert Faltenradio: Weltmusik trifft Harmonika
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen