AA

Bei den Schnellsten dabei

Isolde Kostner erzielte im zweiten Training für die Damenabfahrt in Altenmarkt Bestzeit. [13.1.2000]

Isolde Kostner erzielte im zweiten Training für die Damenabfahrt in Altenmarkt Bestzeit. Beste Österreicherin war Brigitte Obermoser auf Rang vier. Renate Götschl verlor sechs Zehntel auf die Trainigsbestzeit und belegte Rang 6. Die Vorarlbergerin Steffi Schuster erreicht mit über 2 Sekunden Rückstand Platz 23.

Die Deutsche Hilde Gerg muss wegen einer Verletzung auf die zwei Weltcup-Rennen am kommenden Wochenende in Altenmarkt-Zauchensee verzichten. Die 24 Jahre alte Slalom-Olympiasiegerin aus Lenggries zog sich am Mittwoch beim Volleyballspielen nach erster Einschätzung von Mannschaftsarzt Dr. Jürgen Winter eine Kapselbanddehnung im rechten Sprunggelenk zu.

Ergebnisse vom zweiten Training

1. Isolde Kostner (ITA) 1:35,95 Minuten
2. Regina Häusl (GER) 0,35 zurück
3. Corinne Rey-Bellet (SUI) 0,36
4. Brigitte Obermoser (AUT) 0,50
5. Monika Dumermuth (SUI) 0,60
6. Renate Götschl (AUT) 0,61
18. Selina Heregger (AUT) 1,54
23. Stefanie Schuster (AUT) 2,07
25. Tanja Schneider (AUT) 2,17
32. Michaela Kofler (AUT) 2,38
33. Michaela Dorfmeister (AUT) 2,41
35. Marianna Salchinger (AUT) 2,67
45. Martina Lechner (AUT) 3,73
53. Christiane Mitterwallner (AUT) 4,96

zurück
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Bei den Schnellsten dabei
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.