Begeisterung in der BMX-School  

Die Jung-BMXler sind mit Begeisterung  bei der Sache
Die Jung-BMXler sind mit Begeisterung  bei der Sache ©BMX-Club Sparkasse Bludenz 
Bludenz (dk). Mit viel Elan und Freude folgten gleich 16 „Nachwuchs-BMXler“ bei den ersten Trainingseinheiten der Bludenzer BMX-School den Anweisungen der Trainer Petra Kleiner bzw. Harald Muther.

Nach einer Aufwärmrunde auf dem Slalomparcours und einer Einheit auf dem Mini-BMX-Parcours ging es auf die BMX-Piste, wo gleich die ersten Runden gedreht wurden. Die BMX-School wird vom BMX-Club Sparkasse Bludenz zweimal im Jahr abgehalten und bietet Kindern die Möglichkeit mit Leihgeräten und Leihausrüstung eine der wohl rassigsten Radsportarten auszuprobieren. Der ausgebuchte Kurs 1 dauert noch bis 11. Mai, Kurs 2 wird vom 31. August bis 16. September in insgesamt 6 Einheiten durchgeführt.

Infos unter www.bmx-bludenz.at oder bei Obmann Herbert Dür, Tel. 0664/3414408, e-mail herbert.duer@aon.at

 

 

 

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Begeisterung in der BMX-School  
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen