AA

Begeisternder Jugendfußball

Begeisterung beim Jugend-Fußballturnier
Begeisterung beim Jugend-Fußballturnier ©FC Fohrenburger Rätia Bludenz
Bludenz (dk). 25 Teams lebten zu Christi Himmelfahrt bei optimalem Fußballwetter in der Bludenzer Sparkassen Sportarena die Leidenschaft Fußball. Beim 27.Vorarlberger Netz-Bezirksschul-Cup 2015 sorgten neben den Jungkickern auch zahlreiche Eltern, Verwandte und Gäste für Länderspielstimmung.
Netz-Bezirksschul-Cup 2015

Der FC Fohrenburger Rätia Bludenz als Veranstalter konnte zu diesem tollen Jugendevent als Ehrengäste auch Bürgermeister Mandi Katzenmayer, Vizebürgermeister Mario Leiter mit Gattin Beate sowie LAbg. und Stadtrat Joachim Weixlbaumer begrüßen. Ein besonderes Lob gilt den jungen Sportlern, die trotz vollem Einsatz und Kampfgeist den Fair-Play-Gedanken an erste Stelle stellten.

Tolles Organisationsteam

Rätia-Obmann Stefan Fussenegger bedankte sich bei seinem Nachwuchsleiter Gabriel Christea, den Vereinsschiedsrichtern sowie dem Wirtschaftsteam unter der Leitung von Rainer Wimmer für ihr Engagement und ihren großen Einsatz. Ein besonderer Dank gilt dem Hauptsponsor „Illwerke VKW-Gruppe“, die dieses Turnier jedes Jahr tatkräftig unterstützt. Ohne so einen tollen Partner wäre eine Veranstaltung dieser Größenordnung nicht zu bewältigen.

Rätia-Infos: www.raetiabludenz.at

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Begeisternder Jugendfußball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen