AA

Baustart für gemeinnützige Wohnanlage im Zentrum

i+R Wohnbau und Wohnbauselbsthilfe: Spatenstich Wohnanlage Frastanz
i+R Wohnbau und Wohnbauselbsthilfe: Spatenstich Wohnanlage Frastanz ©Arno Meusburger
Wohnbauselbsthilfe errichtet 13 Wohnungen, i+R realisiert als Generalunternehmer

Mit dem traditionellen Spatenstich erfolgte der Baubeginn für eine Wohnanlage mit 13 Miet- und Mietkaufwohnungen im Zentrum von Frastanz. Bauherr ist die Wohnbauselbsthilfe. i+R Wohnbau realisiert die Wohnanlage als Generalunternehmer. Bezugsbereit sind die Wohnungen voraussichtlich im Herbst 2020. Die Vergabe erfolgt über die Gemeinde.

„Als gemeinnützige Wohnbaugesellschaft haben wir in Sachen Bodennutzung Vorbildfunktion“, betonte Geschäftsführer Erich Mayer von der Wohnbauselbsthilfe bei der Spatenstichfeier am vergangenen Mittwoch. „Auf diesem Grundstück stand einmal ein Einfamilienhaus, künftig werden hier etwa dreißig Personen leben“, schilderte er. Bürgermeister Eugen Gabriel lobte die Nachverdichtung im Zentrum und freute sich über den leistbaren Wohnraum.

Hohe Wohnqualität
Für das 1.400 Quadratmeter große Grundstück entwarfen die Planer Friedrich Feuerstein und Stefanie Marte ein Mehrfamilienhaus mit Walmdach, das sich in 13 Wohnungen gliedert. Alle Wohnungen sind barrierefrei zugänglich. Geheizt wird mit Biowärme des E-Werks Frastanz, eine Solaranlage unterstützt die Warmwasseraufbereitung. Eine gemeinsame Tiefgarage bietet Platz für 15 PKW-Abstellplätze.

Langjährige Zusammenarbeit
Alexander Stuchly, Geschäftsführer der i+R Wohnbau, wünschte den verantwortlichen Projekt- und Bauleitern einen planmäßigen und unfallfreien Bauverlauf und freut sich über das jüngste Projekt in der mehr als 25-jährigen Zusammenarbeit zwischen Wohnbauselbsthilfe und i+R.

 

Factbox: Wohnanlage Alte Landstraße, Frastanz

  • Bauherr: Wohnbauselbsthilfe
  • Generalunternehmer: i+R Wohnbau GmbH
  • Planung: Bmstr. Friedrich Feuerstein, Stefanie Marte
  • Grundstück: 1.400 m2
  • Nutzung: 13 Miet- und Mietkaufwohnungen (2-, 3- und 4-Zimmer)
  • Vergabe: durch Gemeinde
  • Baustart: März 2019
  • Fertigstellung: Herbst 2020

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Baustart für gemeinnützige Wohnanlage im Zentrum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen