Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Baumschnitt-Aktion durch den Lochauer Wirtschaftshof

Landschaftsgärtner Michael Sinz mit seinen Helfern Roland Felder und Marco Dexl im Baumschnitt-Einsatz.
Landschaftsgärtner Michael Sinz mit seinen Helfern Roland Felder und Marco Dexl im Baumschnitt-Einsatz. ©Schallert
Lochau. Nach diesem langen Winter nutzte auch der Wirtschaftshof der Gemeinde die ersten Frühlingstage für den notwendigen Baumschnitt.
Wirtschaftshof beim Bäumeschneiden im Ortsgebiet unterwegs

So war Landschaftsgärtner Michael Sinz mit seinen Helfern Roland Felder und Marco Dexl mit Traktor und Anhänger sowie Hebekorb und modernem Steiger im ganzen Ortsgebiet unterwegs, um im Rahmen der Ortsbildpflege bzw. in Anbetracht der Verkehrssicherheit rund 30 gemeindeeigene Bäume auf öffentlichen Anlagen fachgerecht zurückzuschneiden.

Da sind es im Besonderen die schnell wachsenden Platanen, die alle drei Jahre einen notwendigen „Radikalschnitt“ verlangen. Auch wenn dies derzeit nicht gerade schön ausschaut, bleibt dem Landschaftsgärtner aufgrund früherer Versäumnisse hier keine andere Wahl, um diese Bäume schon aus Sicherheitsgründen auf diese Weise entsprechend niedrig zu halten, soweit dies überhaupt noch möglich ist.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Baumschnitt-Aktion durch den Lochauer Wirtschaftshof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen