Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bauherrenpreis für neuen Friedhof Fußach

Die Gemeinde Fußach wird für ihren neuen Friedhof ausgezeichnet.
Die Gemeinde Fußach wird für ihren neuen Friedhof ausgezeichnet. ©A. J. Kopf
Ausgezeichneter Friedhof Fußach

Der neue Fußacher Friedhof wird mit dem Bauherrenpreis der BTV ausgezeichnet. Am 10. März kann Bürgermeister LAbg. Ernst Blum den Preis in Innsbruck entgegennehmen.

Insgesamt wurden für den angesehenen Preis mehr als 200 Projekte eingereicht, sechs davon erhalten eine Auszeichnung. Zu den zwei ausgezeichneten Projekten aus Vorarlberg gehört die Erweiterung des Fußacher Friedhofes. Im Mai 2001 hatten die Fußacherinnen und Fußacher mit großer Mehrheit für den Standort nahe der Kirche gestimmt, im Herbst 2007 erfolgte die Weihe des neuen Friedhofes. Seither gibt es immer wieder Lob für das ausgezeichnet umgesetzte Projekt

“Wir sind aufgebrochen. Und haben die Besten gefunden.” Das schreibt die Bank für Tirol und Vorarlberg in der Einladung zur Verleihung des 6. BTV Bauherrenpreises.

Die prämierten Projekte werden in einer hochwertigen Dokumentation publiziert und in einer Ausstellung im FO.KU.S, der Galerie für zeitgenössische Kunst im BTV Stadtforum Innsbruck, vom 10. März bis zum 3. April 2010 der Öffentlichkeit vorgestellt.

In Vorarlberg präsentiert die BTV die Preisträger vom 22. bis zum 24. April 2010 auf der vlow!10, einem internationalen Kongress für Architekten, Grafik- und Industriedesigner im Bregenzer Festspielhaus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußach
  • Bauherrenpreis für neuen Friedhof Fußach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen