Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bauer sucht Frau: Plumper Spruch schockiert Carina aus Bregenz

Carina und Michael
Carina und Michael ©TVNow
Carina aus Bregenz ist gerade auf Hofwoche bei Bauer Michael. Die Chancen des 30-Jährigen stehen eigentlich gut, bis er seine Hofdamen mit einem schmuddeligen Anmachspruch eher abschreckt.
Bregenzerin bei Baucher sucht Frau

Die Sauna ist ein eher ungewöhnlicher Ort für ein Date. Das bemerkte auch Bauer Michael, als er seine Hofdamen Carina und Conny einlud, mit ihm zu schwitzen. Als die drei es sich nach dem Saunieren im Ruheraum gemütlich machten, kam ein ziemlich plumper Spruch von Michael: "Aber an hab ich da nicht mehr viel, wenn ich mich da hinlege“, sagt er in Bezug auf eine Liege in besagtem Ruheraum. Von den Hofdamen erntete der Bauer für diesen Spruch nur etwas verwirrte Blicke und verhaltenes Lächeln.

"Etwas zu plump"

Später sagt Carina aus Bregenz im Interview, dass sie den Spruch etwas zu aufgelegt gefunden habe. "Und - ähm - der war mir ein bisschen zu plump", urteilt sie.

Carina, Bauer Michael und Konkurrentin Conny.
TVNow

Trotzdem scheinen die Damen weiter angetan vom Bauern zu sein. Entscheiden will er sich jedoch noch nicht. Und so will er checken, wie sich seine Hofdamen bei der allgemeinen Hofarbeit so anstellen. Besonders Conny will alles richtig machen und legt sich ins Zeug: "Ich möchte es ihm auch recht machen und alles geben!"

"Finde es toll, wie du dich um deine Tochter kümmerst"

Während Conny versucht Enten einzufangen, zeigt Michael Carina stolz seine Landmaschinen und den eigenen Spielplatz für seine Tochter. "Ich finde es wahnsinnig toll, wie du dich um deine Tochter kümmerst", so Carina, die selbst eine Tochter hat. Mit Blick auf den beiden Kinderschaukeln regt Michael an: "Vielleicht hocken da bald zwei."

Doch wie geht es weiter auf der Hofwoche? Wann wird sich Michael für eine Frau entscheiden? "Ich bin noch nicht soweit"“, erklärt er. Carina ist da schon konkreter: "Ich bin mir sicher, wenn sich Michael nicht entscheidet, dann werden wir ihm ein Limit setzen. Dann wird er sich entscheiden müssen." Dann zeigt Michael Conny seinen Hof und schnell wird klar: Conny ist hin und weg. "Michael löst ganz viel in mir aus. Was er macht, wie er es macht – ich bin begeistert."

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • TV und Film
  • Bauer sucht Frau: Plumper Spruch schockiert Carina aus Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen