AA

Bauarbeiten Wasserversorgung Laterns

Hochbehälter und Pumpwerk Bonacker
Hochbehälter und Pumpwerk Bonacker ©Harald Nesensohn
Druckunterbrecher Thal Mit dem Schulneubau verbunden waren große Um- und Neuverlegungsarbeiten von Wasserleitungen und die Errichtung eines Druckunterbrecherschachtes in diesem Bereich. Angepasst an die neuen Versorgungsstrukturen ist dieser neue Knotenpunkt bereits funktionstüchtig.
Mehr Bilder zu: Bauarbeiten Wasserversorgung Laterns

Hochbehälter Thal

Die Sanierung des Hochbehälters Thal ist zum größten Teil abgeschlossen. Wie sich aber jetzt bei einer Druckprüfung des Behälters herausgestellt hat, ist dieser undicht. Das heißt, dass die Behälterkammern mittels Kunststoffbeschichtung abgedichtet werden müssen, was zur Folge hat, dass diese Sanierung doch etwas teurer wird als geplant. Zugleich bedeutet dies auch, dass dadurch die Sanierung erst im nächsten Jahr abgeschlossen werden kann.

Pumpwerk Bonacker

Das Pumpwerk Bonacker konnte soweit fertiggestellt werden, dass neben der Errichtung des neuen Gebäudes bereits sämtliche Installationen eingebaut wurden. Die Außengestaltung und die Anschlüsse an das bestehende Netz werden im Frühjahr vorgenommen.

Oberdorfstraße

Im gesamten Abschnitt wurde die neue Versorgungsleitung mitverlegt und konnte bereits in Betrieb genommen werden.

Gesamt Trink- und Löschwasserkonzept

Fertiggestellt sind auch die Detailplanungen für die Umsetzung des restlichen Gesamtkonzeptes. Gegenüber den Überlegungen im Erstkonzept konnte nun  eine neue Leitungsführung gefunden werden, die eine Kostenersparnis von 200.000 Euro mit sich bringt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Laterns
  • Bauarbeiten Wasserversorgung Laterns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen