Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Basketball Landesliga: Erster Sieg im ersten Saisonspiel

Johannes Lorünser punktet beim Schnellangriff
Johannes Lorünser punktet beim Schnellangriff ©BCO
Im ersten Spiel der neuen Landesliga Saison waren de Feldkirch Baskets u19 zu Gast in Bludenz.

Die Landesliga Mannschaft des BCO Bludenz hat sich mit neuen Spielern verstärkt. Ambos Morscher und Marco Jussel spielen, nach einigen Jahren in Feldkirch, wieder für Bludenz. Zudem spielt Antonio Della Rossa ab sofort auch für den BCO. Das erste Viertel konnten die Alpenstädter mit 30:9 klar für sich entscheiden und den Vorsprung bis zur Halbzeit ausbauen, Halbzeitstand 48:13. Auch in den restlichen beiden Viertel war der Erfolg nicht gefährdet. In diesem Spiel konnten sich alle BCO’ler in die Scorerliste eintragen. Endstand 90:29. Im nächsten Spiel am 23.11.2018 müssen die Bludenzer auswärts gegen die Porspects aus Dornbirn antreten. Werfer gegen die Baskets U19: Rüssmann 20, Morscher 18, Jäger 14, Lorünser 10, Jussel M. 8, Hadzipasic 8, Bergauer 6, Della Rossa 4, Götsch 2

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Basketball Landesliga: Erster Sieg im ersten Saisonspiel
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen