AA

Baseball: Die Meisterschaften sind zu Ende

Die letzten Meisterschaftsspiele der Saison 2009 sind Geschichte. Wirklich überzeugen können aber nur die Feldkirch Braves (Landesliga Vorarlberg) mit zwei Siegen gegen die Tabellenführer. Auch die Cardinals (Bundesliga) holen sich einen Sieg in Wels.

Ein langes Baseballwochenende beginnt am Freitagabend mit dem alles entscheidenden Spiels der Jugend in Lochau. Die nervös spielenden Feldkircher können den starken Mariners jedoch nichts entgegensetzen und verlieren klar mit 1:16. Damit holen sich die Cardinals den Vizemeistertitel und gratulieren Lochau zum Titel in der Jugendliga Vorarlberg.

Eine sehr starke Mannschaftsleistung zeigen die Braves gegen die beiden Tabellenführer Lochau und Hard am Samstag. Mit 14:4 und 5:3 beim letzten Landesligaturnier schließen die Braves ihre Saison mit je sechs Siegen und Niederlagen auf dem dritten Tabellenrang ab.

Die Bundesligamannschaft  benötigt dann am Sonntag in Wels einen Verlängerungsdurchgang, um einen knappen 6:5 Sieg zu feiern. Im zweiten Spiel des Tages gewinnen die Gastgeber mit 12:6. Die Cardinals beendet damit ihre zweite Bundesligasaison wieder auf dem dritten Tabellenplatz.

Ausführliche Spielberichte unter www.cardinals.at 

Der nächste große Auftritt für den Nachwuchs steigt vom 4. bis 6. September in Wien. Dabei nehmen die Schüler als auch die Jugend (gemeinsam mit Lochau) an den österr. Meisterschaften teil und wollen mit ansprechenden Leistungen auf das steigende Niveau in Vorarlberg aufmerksam machen. (Quelle: Aussendung)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Baseball: Die Meisterschaften sind zu Ende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen