Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Barockkonzert Alte Kirche Götzis

Ali Riza Gültekin - Violine und Jürgen Natter - Cembalo
Ali Riza Gültekin - Violine und Jürgen Natter - Cembalo ©Orchesterverein Götzis

Beim Konzert des Orchestervereines Götzis werden zwei bekannte Solisten zu hören sein.
Der in England lebende türkische Barockgeiger Ali Riza Gültekin spielt das Violinkonzert “Amato bene” von Antonio Vivaldi.
Jürgen Natter, der schon öfters mit dem Orchesterverein zusammenarbeitete, interpretiert das Cembalokonzert in g-Moll von Joh. Seb. Bach.
Leitung: Markus Ellensohn

8. Dez. 2009, 17.00 Uhr (Mariä Empfängnis)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Barockkonzert Alte Kirche Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen