AA

BARFUASS erspielte 3.630 Euro für einen guten Zweck

Mellau. Vor kurzem fand das mittlerweile 6. Barfuass Benefiz Konzert statt. Im mit ca. 180 Besuchern ausverkauften Margret Bischofberger Saal wurden 1500 Lose verkauft und über 500 Euro bei der Versteigerung von Kunstwerken von Lydia Bechter (Wolfurt) und Barbara Blässing (Augsburg) eingenommen. Durch die Mithilfe vieler lokaler Unternehmen und die Unterstützung von der Firma HEAD – auch in diesem Jahr wurde der Hauptpreis von HEAD gespendet – fanden die Teilnehmer eine Tombola mit Sachpreisen im Wert von über 3.000 Euro vor. Der Überraschungsgast Balthasar Schneider erfreute die sechs gehandicapten Kinder mit Trikots und Autogrammkarten, die von der österreichischen Skisprung Elite signiert wurden und motivierte sie in seiner Ansprache, nie aufzugeben. Vizebürgermeister Hans Dorner wurde auch in diesem Jahr seiner sozialen Verantwortung mehr als gerecht und unterstützte die Veranstaltung wie seit vielen Jahren. Alles in allem war es wieder ein gelungener Abend, an dem alle Besucher, Sponsoren und die Veranstalter stolz darauf sein konnten, was sie erreicht haben. Was gibt es Schöneres als zu helfen?

Oliver Hehle

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • BARFUASS erspielte 3.630 Euro für einen guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen