AA

Barbara Gasser Zehnte der "Studenten-WM"

Österreichs Turn-Staatsmeisterin Barbara Gasser verbesserte sich im Mehrkampffinale der Universiade in Shenzhen (China) gegenüber der Qualifikation um einen Platz. Mit einem "guten Wettkampf" erreichte die 21-jährige in Kanada lebende Lustenauerin 51.350 Punkte und Platz 10.

Gasser zeigte sich “mit dem Ergebnis zufrieden, auch wenn ich am Schwebebalken noch einiges besser gekonnt hätte”. Es gewann Kangjun Xiao (China) vor Mai Yamagishi (Japan) und Alena Polyan (Russland). 

Mit ihrem bislang besten Universiade-Ergebnis (2009 in Belgrad war sie 15. gewesen) überbot Gasser außerdem erneut das ÖFT-Punktelimit für die WM im Oktober in Tokio.

Quelle: ÖFT

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Barbara Gasser Zehnte der "Studenten-WM"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen