AA

Barbara Gasser holte Mehrkampf-Titel

Ein außerordentlich hohes Niveau boten Österreichs beste Turnerinnen bei den 62. Staatsmeisterschaften am Samstag in Kirchdorf an der Krems.

Die in Kanada lebende Vorarlbergerin Barbara Gasser (Lustenau) triumphierte im Mehrkampf mit 53,732 Punkten, für Titelverteidigerin Andrea Rührlinger (OÖ) blieb trotz des nach ihren Worten besten Mehrkampfs der Saison nur Rang vier hinter Lisa Ecker (52,967) und Kathrin Nussbacher (52,666). Bei den Herren setzte sich der 18-jährige Favorit Gabriel Rossi (ATG Graz) souverän mit 79,900 Punkten durch.

Mit bereits 2,55 Zählern Rückstand landete Sebastian Bösch (TS Dornbirn) auf Platz zwei, Bronze ging an Lukas Kranzlmüller (TG Jahn Linz-Lustenau). Titelverteidiger Fabian Leimlehner war wegen einer Verletzung nicht am Start.

Ergebnisse ÖM Turnen Kirchdorf/Krems – Mehrkampf:
Herren: 1. Gabriel Rossi (TV Graz) 79,900 Punkte
2. Sebastian Bösch (TS Dornbirn) 77,350
3. Lukas Kranzmüller (Jahn Linz Lustenau) 76,700

Junioren:
1. Matthias Decker (Innbsrucker TV) 77,250

Damen:
1. Barbara Gasser (TS Lustanau) 53,732
2. Lisa Ecker (ASKÖ Kleinmünchen) 52,967
3. Kathrin Nussbacher (Klagenfurter TV) 52,566
4. Andrea Rührlinger (Welser TV) 50,367
5. Denise Karahodzic 49,066

Juniorinnen:
1. Marie Bergmayr (Welser TV) 48,366

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Barbara Gasser holte Mehrkampf-Titel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen