AA

Balzers und Vaduz stimmen gegen Jubiläumsbrücke

©dpa
Die Abstimmungen in den Liechtensteiner Gemeinden Balzers und Vaduz fielen eindeutig aus - 71,2 bzw. 63,25 Prozent sprachen sich gegen die Jubiläumsbrücke aus.

“Es ist schade, dass Vaduz keinen soldarischen Beitrag leisten möchte und damit das Jubiläumsprojekt nicht umgesetzt werden kann”, so der Vaduzer Bürgermeister Ewald Ospelt gegenüber “Volksblatt.li”.

Erfreut zeigt sich hingegen die “Allianz pro Natur”. “Mit großer Freude dürfen wir zur Kenntnis nehmen, dass die Natur gewonnen hat.” Die Jubiläumsbrücke hätte zum 300-Jahr-Jubiläum von Liechtensteinzwischen Nendeln und Planken erreichtet werden sollen. Am Sonntag wurde in Vaduz und Balzers ein Referendum über den Finanzierungskredit durchgeführt – der Gemeinderat hatte zuvor grünes Licht für das Projekt gegeben.

Die Jubiläumsbrücke sorgte monatelang für Diskussionen – auch musikalisch wurde der geplante Bau thematisiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.AT
  • Balzers und Vaduz stimmen gegen Jubiläumsbrücke
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen