AA

BAfEP lud zum Tag der offenen Tür am Ardetzenberg

Beim Tag der offenen Tür konnten auch alle Besucher selber Hand an legen wie hier in den Kreativräumen.
Beim Tag der offenen Tür konnten auch alle Besucher selber Hand an legen wie hier in den Kreativräumen. ©Bandi R. Koeck
Feldkirch. (BK) Die seit ersten September dieses Jahres in BAfEP umbenannte ehemalige BAKIP lud vergangenen Samstag zum Tag der offenen Tür der Schule.
Einblicke in eine wirklich tolle Schule

BAfEP steht für Bildungsanstalt für Elementarpädagogik. Die renommierte Schule im Institut St. Josef ist die richtige Adresse für all jene, welche den abwechslungsreichen und anspruchsvollen Beruf der Kindergartenpädagogin erlernen möchten. Im Rahmen des Tags der offenen Tür wurden nicht nur Einblicke in die einzelnen Räumlichkeiten, sondern auch die Aufnahmekriterien vorgestellt und die Eignungsprüfung näher erläutert: Neben musikalischer Bildbarkeit, bildnerischer Gestaltungsfähigkeit und körperlicher Gewandtheit und Belastbarkeit sind vor allem soziale Kompetenz und verbale Kommunikation gefragt.

Direktor Gerhard Frontull und sein Team freuten sich zusammen mit allen Studierenden über den großen Besucherandrang und dem immensen Interesse an der Bildungseinrichtung an der Ardetzenbergstr. 31. Jugendliche zusammen mit ihren Eltern kamen aus allen Ecken und Enden Vorarlbergs nach Feldkirch. Die Besucher informierten sich über das Bildungsangebot, die Unterrichtsfächer und Projekte, welche an der Schule durchgeführt werden, konnten verschiedene Aktivitäten – gezeigt von Schülerinnen – live miterleben und sich über die Ausbildung und Zusatzausbildungen sowie die Praxiseinrichtungen schlau machen. Ein Gang durch die einzelnen Räume spiegelte das angenehme und lernfördernde Klima wieder und konnte viele zukünftige Schülerinnen überzeugen und in den Bann reissen. Das Interesse in Kindergärten sowie Kinderbetreuungseinrichtungen zu wirken oder später nach der Reife- und Diplomprüfung an einer Universität oder Hochschule zu studieren, scheint ungebrochen zu sein.

Factbox:

324 Schülerinnen und Schüler

13 Klassen: 10 Klassen fünfjährige Ausbildung, 2 Kolleg-Klassen sowie 1 für Sonderkindergartenpädagogik

56 Lehrpersonen

Weitere Informationen: wwww.bafep-feldkirch.at; bafep.dir@cnv.at, Telefon 05522/72471-20.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • BAfEP lud zum Tag der offenen Tür am Ardetzenberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen