Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bäcker aus Leidenschaft

Seit 25 Jahren in Schwarzach: Brigitte und Robert Mittelberger.
Seit 25 Jahren in Schwarzach: Brigitte und Robert Mittelberger. ©Bäckerei Mittelberger
 Seit einem Vierteljahrhundert backt Robert Mittelberger in Schwarzach Brot.
Bäckerei Mittelberger

 

Sprichwörtlich familiär vorbelastet war Robert Mittelberger, als er sich als junger Bursche für eine Bäckerlehre entschied. Diese Lehr- und Lernjahre leistete er in der Bäckerei Egle in Koblach. Seither sei er „mit Leib und Seele Bäcker und möchte keinen anderen Beruf ausüben“. Mit Auszeichnung bestand er in Folge die Meisterprüfung und absolvierte zudem noch eine Konditorlehre. Nachdem er 1993 den väterlichen Betrieb in Götzis übernahm, wusste er bereits, dass das damalige Mietverhältnis nicht verlängert würde.

Traum von Selbständigkeit

Mehr oder weniger zufällig erfuhr die Familie Mittelberger von der pensionsbedingten Ruhendstellung der Bäckerei Pfanner in Schwarzach. „Endlich ergab sich die Chance auf die Selbständigkeit“, erinnert sich Robert Mittelberger an damals. So zog er vor 25 Jahren spontan mit Kind und Kegel vom Kummenberg in die Hofsteiggemeinde. Hier versorgt der Bäckermeister seither gemeinsam mit Gattin Brigitte die vielen Kundinnen und Kunden, welche das ehrliche Brothandwerk und die weit über die Ortsgrenzen bekannte Qualität zu schätzen wissen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Bäcker aus Leidenschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen