AA

Baby-Kamel kam im Zirkus zur Welt

Seltenes Ereignis
Seltenes Ereignis
Zirkus in Hard

Hard. Seit Donnerstag gastierte der kleine Familienbetrieb des Zirkus Kaiser in Hard, der zu den ältesten Circus-Unternehmen in Europa zählt.

Mit dabei als besondere Attraktion im Tierbestand ist das Kamelbaby, das gerade mal eine Woche alt geworden ist und von seinen Eltern gut behütet von Jung und Alt bestaunt wird. Die Besucher bekamen ein gut gemischtes Circusprogramm mit vielen Tieren und hervorragenden Artisten zu sehen. Auch Marin Kaiser, gerade mal 12 Jahre alt, Juniorchef und Jongleur der Bälle, Keulen und Wurfscheiben, zeigte stolz sein Können und ließ sich auch nicht aus der Ruhe bringen, wenn das eine oder andere nicht so funktionierte, wie es sein sollte. Während seines Aufenthalts gab er auch ein kurzes Gastspiel in der Mittelschule Hard-Markt, wo er aber nicht seiner eigentlichen Berufung nachging sondern wie jeder andere in seinem Alter die Schulbank drückte.
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Baby-Kamel kam im Zirkus zur Welt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen