AA

BA-CA-Trophy ohne Nadal

Spaniens Tennis-Superstar Rafael Nadal wird bei der BA-CA-Trophy in der Wiener Stadthalle nun doch nicht antreten. Verärgerung beim Veranstalter - erst am Vormittag hatte Nadal seine Startzusage gegeben.

Der 19-Jährige ließ am Freitag Nachmittag über seinen Manager Carlos Costa verlautbaren, dass er wegen einer im Training zugezogenen Knieverletzung nicht zum Jubiläumsturnier kommen könne. Erst am Vormittag hatte Nadal seine Startzusage gegeben, nachdem sich die Turnierleitung um sein Antreten intensiv bemüht hatte. Turnierdirektor Peter Feigl war über die Absage entsetzt und sprach vom „größten Affront in der Geschichte des Turniertennis gegenüber einem Veranstalter“. Als Konsequenz rückte der spanische Vorjahressieger Feliciano Lopez als Nummer acht in den Gesetzten-Status nach.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • BA-CA-Trophy ohne Nadal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen