Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Autoeinbrecher zerlegten im Burgenland Pkw in seine Bestandteile

Dieb zerlegt Auto in Einzelteile
Dieb zerlegt Auto in Einzelteile ©Wandersmann / pixelio.de
Im Burgenland zerlegten Autoeinbrecher ein Fahrzeug in seine Einzelteile. Die Diebe nahmen des Wagen völlig auseinander.

Auf der Suche nach Ersatzteilen sind Autoeinbrecher offenbar in Weiden am See im Bezirk Neusiedl am See im Burgenland gewesen: Unbekannte Täter montierten in der Nacht auf Mittwoch, den 2. November von einem bei einem Parkplatz abgestellten Mercedes neueren Baujahrs die Fahrer- und Beifahrertür sowie das Lenkrad samt Airbag ab.

Diebe zerlegten im Burgenland ein Auto

Die Einbrecher zerlegten das Fahrzeug fast vollständig. Die Fahrzeugfront blieb ebenfalls nicht verschont: Auch die Stoßstange und die Scheinwerfer wurden ausgebaut. Schließlich ließen die Diebe noch den Mercedesstern mitgehen. Bevor sie ans Werk gingen, schlugen die Unbekannten ein Fenster ein und lösten dann die Türverriegelung. Auch im Wagen sahen sie sich um und nahmen Forint-Banknoten im Wert von rund 300 Euro aus einer Geldbörse.

Nun ermittelt die Polizei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Burgenland
  • Autoeinbrecher zerlegten im Burgenland Pkw in seine Bestandteile
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen