AA

Auszeichnung für vorbildliche Althaussanierung

Hohenems. Vergangenen Freitagabend verliehen der Kulturkreis, die Stadt Hohenems sowie das Bundesdenkmalamt im Salomon-Sulzer-Saal erstmals eine Auszeichnung für vorbildliche Althaussanierung in Form einer Plakette. Bilderserie

Seit einigen Jahren gibt es in Hohenems eine Rückbesinnung auf seine kulturellen und historischen Wurzeln. Viele geschichtsträchtigen Bauten wurden mit Sensibilität und Gespür saniert und prägen mit ihrer Revitalisierung den heutigen Stadtkern. Dabei waren nicht nur verständige Bauherren, sondern auch gute Planer, Architekten und Handwerker vonnöten. Um diese günstigen Konstellationen darzustellen und den Gedanken weiter zu transportieren, wurden auf Initiative des Kulturkreises, allem voran Dr. Norbert Peter, zwei Sanierungsprojekte ausgezeichnet und vorgestellt.

Zu den preisgekrönten Häusern dieses Abends gehörten das ehemalige jüdische „Cafe Kitzinger“, Schweizer Straße 15, sowie das ehemalige Gasthaus „Zum Einfirst“, Sägerstraße 18.

Beide Bauwerke wurden wegen der besonders sensiblen und aufwändigen Art der Sanierung einhellig von der Jury, die sich mit dem Bauamtsleiter der Stadt Hohenems, Dipl.-Ing. Markus Heinzle, der Architektin Dipl. Ing. Beate Nadler-Kopf, sowie mit Mag. Georg Mack, vom Bundesdenkmalamt, zusammensetzt, vorgeschlagen.

Kulturstadtrat Günter Linder überreichte Heidrun Amann, Besitzerin des Kitzinger-Hauses, sowie Hubert Häusle, Hausherr des Einfirstes, die Auszeichnung.

Jedes Jahr werden dann weitere besondere Sanierungsprojekte prämiert. Der Präsident des Kulturkreises Dipl.-Ing. Thomas Kopf, welcher durch diesen Abend führte, sieht diese künftigen Veranstaltungen als Bewusstseinstärkung der HohenemserInnen für ihre geschichtsträchtigen Häuser und damit auch als Impuls für den geplanten Ensembleschutz Marktstraße.

Dieser gelungene Abend wurde vom Cello-Ensemble der Musikschule „tonart“ umrahmt.

Schweizer Straße 5, 6845 Hohenems, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Hohenems
  • Auszeichnung für vorbildliche Althaussanierung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen