AA

Austria Lustenau will mit Sieg Polster auf Abstiegsregion ausbauen

Austria will sich mit Sieg Luft verschaffen.
Austria will sich mit Sieg Luft verschaffen. ©GEPA
In St. Pölten gelang den Lustenauern ein Überraschungssieg, der den Vorarlbergern wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg brachte. Mit 16 Punkten hat man derzeit fünf Punkte Polster auf den neunten Platz und steht zurzeit im gesicherten Mittelfeld.
Live ab 18:30 Uhr: Austria - FAC

Alle Spiele der Ersten Liga im Liveticker für Smartphone und Desktop.

Heute gegen den Letzten aus Floridsdorf will man den zweiten Sieg hintereinander feiern und so seinen Polster auf die Abstiegsregion ausbauen. Nach dem Erfolg in der letzten Runde geht man auf jeden Fall mit viel Selbstmotivation in die Partie.

Nach dem Unentschieden gegen Innsbruck musste sich der Floridsdorfer AC in der letzten Runde gegen Klagenfurt wieder einen Rückschlag hinnehmen. Trotz einer guten Leistung und vielen Chancen, musste man sich am Ende deutlich mit 1:3 geschlagen geben und verharrt weiterhin mit nur einem Punkt am Tabellenende. Die Leistung hat in der letzten Partie auf jeden Fall gestimmt, jetzt gilt es die Abwehrfehler abzustellen und vor dem gegnerischen Tor kaltschnäuziger zu sein, dann kann der erste Saisonsieg schon heute endlich passieren.

Im ersten Aufeinandertreffen in Florisdorfer mussten sich die Wiener mit 3:1 geschlagen geben und auch in der letzten Saison konnte man sich nur einmal gegen die Vorarlberger durchsetzen. Das aber ausgerechnet in Lustenau, wo man mit 3:0 deutlich als Sieger hervorging.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Austria Lustenau will mit Sieg Polster auf Abstiegsregion ausbauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen