Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Austria Lustenau will Erfolgsrun fortsetzen

©Gepa
Austria Lustenau hat beim noch sieglosen Schlusslicht Young Violets Austria Wien drei Punkte im Visier-

Der Liveticker vom Spiel Young Violets Austria Wien vs Austria Lustenau

Die Truppe von Trainer Alexander Kiene ist im Aufwind. Nach der glanzvollen Vorstellung gegen Vorwärts Steyr (4:0) und den beiden guten Auftritten in den Tests gegen Schaffhausen (0:0) und SW Bregenz (2:0) gastiert Austria Lustenau am verlängerten Wochenende zweimal in der Bundeshauptstadt Wien und trifft zweimal auf die starken Fohlenteams der Bundesligaklubs von Austria Wien und Rapid Wien. Allerdings warnt der Austria Lustenau Trainer davor die zweite Kampfmannschaft der Wiener Veilchen zu unterschätzen. Vielmehr hofft der Deutsche auf eine Fortsetzung der guten Leistungen und dann ist ein „Dreier“ durchaus drin. Denn die Wiener haben erst zwei Remis auf der Habenseite. Die Lustenauer bleiben nach dem Spiel in der Bundeshauptstadt, denn schon am Montag zur Matinee wartet Rapid Wien II. An Allerheiligen steigt dann das Vorarberger Derby gegen FC Dornbirn (10.30).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Austria Lustenau
  • Lustenau
  • Austria Lustenau will Erfolgsrun fortsetzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen