Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Austern und Champagner

Gastgeber Michael Hehle und Meinrad Benedikt.
Gastgeber Michael Hehle und Meinrad Benedikt. ©Walter Moosbrugger
Stilvolles Genießen mit Klasse und Abstand am Bregenzer Fischersteg.
Fischersteg

Kenner wissen es: Monate mit „r“, also erstmals der September, sind hierzulande auch Austernzeit! Gerade auch deshalb, weil diese Raritäten eine interessante Alternative zu Wild- und Schlachtpartien darstellen. Bei strahlendem Sonnenschein luden Veronika und Michaela Hehle (Die Genussbringer) zu einem genussvollen „Meet & Greet“ an ihre Sunsetbar am Fischersteg in der Seepromenade der Landeshauptstadt. Zur Musik von „Tschako und Fräulein Jäger“ wurden dank Unterstützung von Kattus-Gebietsleiter Meinrad Benedikt neben köstlichen, frischen Austern auch hochwertige Champagner aus dem Hause Laurent-Perrier kredenzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Austern und Champagner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen