Ausstellungseröffnung "Mayday"

Hard. In einer Woche wird die Ausstellung von Gottfried Bechtold “Mayday” in der Galerie .Z eröffnet.

Gottfried Bechtold gehört zu den herausragenden Künstlerpersönlichkeiten in Österreich. In der aktuellen Ausstellung in der Galerie.Z präsentiert er Zeichnungen von Flugzeugabstürzen. In seiner ersten Ausstellung in der Galerie.Z zeigte Gottfried Bechtold eine Auswahl an Arbeiten, die in einem Zeitraum von 40 Jahren entstanden sind. Sie verdeutlichte einerseits die enorme Bandbreite und Multimedialität seines Schaffens und bot andererseits Einblicke in seine schier unerschöpflichen Inspirationsquellen. Dieses Mal liegt der Focus seiner Arbeiten auf der Abbildung von Szenarien, in denen Flugzeuge die zentrale Rolle einnehmen.

8. September 2011, 19:30 Uhr
Vernissagerede: Hubert Matt Philosoph & Künstler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Ausstellungseröffnung "Mayday"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen