Ausstellungseröffnung: Claudia Märzendorfer "kollektive Collage"

Claudia Märzendorfer, music typewriter, 2012, Eisskulptur (temporäre Installation)
Claudia Märzendorfer, music typewriter, 2012, Eisskulptur (temporäre Installation) ©Foto: Claudia Märzendorfer
Am Samstag, dem 9. Juli 2016, wird um 19.30 Uhr im Bildraum Bodensee die Ausstellung "kollektive Collage" mit Werken der Wiener Künstlerin Claudia Märzendorfer eröffnet. 

Der Bildraum Bodensee präsentiert in seinen Räumlichkeiten in der alten Post in Bregenz (2. Stock, Eingang durch den Posthof) Arbeiten der Wiener Künstlerin Claudia Märzendorfer. Die Ausstellung mit dem Titel “kollektive Collage” wird am Samstag, dem 9. Juli 2016, um 19.30 Uhr eröffnet.

Claudia Märzendorfers künstlerische Praxis ist der Darstellungsversuch eines Moments, der aus der Kontrolle geraten und zugleich irgendwie unmöglich erscheint. In Bregenz zeigt die Künstlerin einen Querschnitt ihrer Arbeiten sowie eine ortsspezifische Wandarbeit, die sich mit dem Postgebäude auseinandersetzt, und eine temporäre Skulptur aus Eis.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Ausstellungseröffnung: Claudia Märzendorfer "kollektive Collage"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen