Ausstellungseröffnung

Archivbild Wilfried Dür
Archivbild Wilfried Dür ©Hronek/VMH
Schruns. Bilderausstellung „Via Valtellina“ im Haus des Gastes in Schruns vom Do, 13.08. bis Sa, 05.09. 2009.

 

Wilfried Dür sieht in der Wanderung die Möglichkeit einer „Entschleunigung“, die ihm Objekte und Themen eröffnen, die scheinbar schon längst im Dunkel der Vergangenheit verschwunden scheinen und die sich in entspannter Atmosphäre neu betrachten lassen. Ausstellungseröffnung am Do, 13.08. ab 19.30 Uhr.

 

Wilfried Dür, stellvertretender Obmann des Heimatschutzvereins, hat die ViaValtellina begangen. Auf seiner Wanderung von Schruns nach Tirano malte Dür Aquarelle und Bilder in Mischtechnik. Die Ausstellung verbindet Impressionen mit kritischen Ansätzen, die einen weiten Bogen von der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft spannen. So finden sich auch Thematisierungen etwa des  Weltwirtschaftsforums in Davos, der EUEinheitskuh, welche die Schweizer Milchkuhrasse vereinnahmt, des CO2- Ausstoßes auf dem Bernina-Pass, der überfüllten Parkplätze vor der Diavolezza-Seilbahn oder des Gletscherschwundes an der Bernina.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Ausstellungseröffnung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen