AA

Auslieferung der Papiertonne hat begonnen

Mitarbeiter des Bauhofs Rankweil bei der Auslieferung der ersten Papiertonnen
Mitarbeiter des Bauhofs Rankweil bei der Auslieferung der ersten Papiertonnen ©Marktgemeinde Rankweil
Seit Montag, 11. März läuft in Rankweil die Umstellung auf die neuen Papiertonnen. Voraussichtlich noch bis Anfang April werden die Mitarbeiter des Rankweiler Bauhofs insgesamt rund 2.500 Stück an Wohnanlagen und Einfamilienhäuser zustellen.

Bei den Altstoffsammelstellen wird es in Zukunft nur noch Container für Weiß- und Buntglas sowie Altmetall geben.

\”Die Bewohner müssen die Papiertonne nicht persönlich entgegen nehmen. Wir stellen sie, beschriftet mit Adressplaketten, direkt in die Hauszufahrten“, erklärt Wilfried Ammann, Bauhofleiter in Rankweil. „Wir rechnen damit, dass die Auslieferung bis Anfang April abgeschlossen sein wird.“

Grund für die Umstellung auf die Papiertonne waren überfüllte Papierbehälter bei den Altstoff-Sammelstellen, die bisher drei Mal pro Woche geleert werden mussten. „Durch die Einführung der Papiertonne konnte der Abholrhythmus verlängert werden, wodurch für die Gemeinde unterm Strich keine Mehrkosten entstehen“, erklärt Ammann.

Abholtermine bis April 2014 fix
Die Abholung des Altpapiers erfolgt im Zwei- bzw. Vier-Wochen-Rhythmus – abhängig von  der Anzahl an Haushalten pro Gebäude. Die Termine wurden bereits in den aktuellen Abfallkalender übernommen. Dieser liegt im Rathaus Rankweil oder steht auf der Homepage www.rankweil.at unter der Rubrik Bürgerservice/Umwelt zum Download bereit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Auslieferung der Papiertonne hat begonnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen