Ausgelernt - Wieder zwei neue Lehrabschlüsse in der Sparkasse Bregenz

v.l.n.r.: Freude über zwei neue Lehrabschlüsse: Verena Depaoli, Ramona Sohler, Annalena Glanznig, Vanessa Voppichler
v.l.n.r.: Freude über zwei neue Lehrabschlüsse: Verena Depaoli, Ramona Sohler, Annalena Glanznig, Vanessa Voppichler ©Sparkasse Bregenz
Seit langem engagiert sich die Sparkasse Bregenz sehr erfolgreich in der Lehrlingsausbildung. Das beweisen auch jene zwei Jung-Bankkaufleute, die ihre Lehre 2015 mit Freude absolvierten: Ramona Sohler (Jg. 1995) und Annalena Glanznig (Jg. 1996).

Gemeinsam mit Personalleiterin Verena Depaoli und Betriebsratsvertreterin Vanessa Voppichler wurde dieser Anlass in der Propstei St. Gerold gebührend gefeiert.

Die Lehre zum Bankkaufmann bzw. zur Bankkauffrau dauert insgesamt drei Jahre. Neben der fachlichen Seite wird der persönlichen Weiterbildung große Bedeutung zugemessen. Unter anderem gibt es spezielle Trainings zur Persönlichkeitsentwicklung und zum Ausbau der Teamfähigkeit. Aber auch Themen wie Raucherentwöhnung oder Ernährungsberatung werden aktiv mit den Lehrlingen angegangen. Im Herbst 2015 steht wieder ein neuer Lehrling am Start.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Ausgelernt - Wieder zwei neue Lehrabschlüsse in der Sparkasse Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen