AA

Aufstockung: Bekenntnis zu Altachs Polizeiposten

Altach - Noch Anfang dieses Jahres machte der Polizeiposten Altach Schlagzeilen, waren doch Pläne für eine eventuelle Schließung bzw. Zusammenlegung mit der Polizeiinspektion Götzis durchgesickert.

Die Pläne sind längst wieder vom Tisch. Im Februar ließ das Land nach Gesprächen mit Bürgermeistern und Polizei wissen: Der Polizeiposten Altach soll erhalten und ausgebaut werden.

Anfrage der FP

Weiterhin besorgt um die Sicherheit in der Kummenberg­region zeigt sich der freiheitliche Landtagsklubobmann Fritz Amann in einer Anfrage an den zuständigen Landes- rat Erich Schwärzler. Darin will Amann unter anderem wissen, ob es bereits Gespräche mit dem Innenministerium zur personellen Aufstockung des Postens Altach gegeben habe und wenn ja, um wie viel Planstellen aufgestockt werde und wann dies passiere. Landesrat Erich Schwärzler spricht sich nach wie vor „ausdrücklich“ für eine Aufstockung des Polizeipostens Altach aus. Er habe bereits mit dem ehemaligen Innenminister Günther Platter sowie auch mit der jetzigen Bundesministerin für Inneres, Maria Fekter (ÖVP), über dieses Vorhaben gesprochen, bestätigt Schwärzler auf Anfrage der „VN“. Konkrete Beschlüsse gebe es noch keine, diese würden aber noch vor dem Schengenbeitritt der Schweiz und Liechtensteins im November oder Dezember vorliegen. Weiters würden derzeit verschiedene Arbeitsgruppen an einem Sicherheitskonzept für das Land arbeiten, so Schwärzler. Wie der Landesrat den „VN“ mitteilte, sind diesbezüglich drei separate Dienststellen, so genannte Ausgleichsmaßnahmen (AGM)-Dienststellen geplant. Rund 50 bis 60 Beamte sollen nach dem Fall der Grenzposten dort den Dienst am Grenzgürtel verrichten. Wo diese Dienststellen stationiert werden sollen, sei noch nicht klar. Die Polizei – Landespolizeikommandant Manfred Bliem weilt derzeit auf Urlaub – war in Sachen Polizeiposten Altach zu keiner Stellungnahme bereit.


Videos zum Thema

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altach
  • Aufstockung: Bekenntnis zu Altachs Polizeiposten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen