AA

Aufstellung Legendencup

Zwei Wochen vor Beginn der Europameisterschaft, gibt es im traditionsträchtigen Bregenzer Casino-Stadion ein Fußballschmankerl zu erleben. Im Geiste Cordobas kommt es dabei zum Aufeinandertreffen von gleich mehreren Fußballgenerationen.

Fußball-Stars ohne Ende

Die Aufstellungen der beiden Teams haben sich nämlich gewaschen. Herbert “Schneckerl” Prohaska, “Toni “lass‘ es polstern“ Polster, Andreas “Herzerl” Herzog, Walter „Schoko“ Schachner und Co. auf der einen und ehemalige Fußballstars wie Paul „Himmelsstürmer“ Breitner, Karl-Heinz „Kopfballungeheuer“ Riedle, Klaus „Auge“ Augenthaler oder Hansi Müller auf der anderen Seite.

Für Herbert Prohaska steht der Spaß natürlich im Vordergrund. Die lebende Fußball-Legende betont aber: “Gegen Deutschland will auch heute keiner von uns verlieren. Wir sind bereit!” Auf Seiten der Deutschen gilt ebenfalls die Devise: „Verlieren verboten!“ Dieses Fußballspektakel sollte man sich deshalb als eingefleischter Fan nicht entgehen lassen. Übrigens: Das Team Österreich wird von Cordoba-Legende Willi Kreuz gecoacht, als Schiedsrichter fungiert Konrad Plautz.

Team Österreich: Herbert Prohaska, Toni Polster, Andi Herzog, Franz Wohlfahrt, Peter Pacult, Didi Kühbauer, Peter Schöttel, Peter Stöger, Andi Ogris, Manfred Zsak, Walter Schachner, Fritz Drazan, Reinhard Kienast, Toni Pfeffer, Pepi Degeorgi, Willi Kreuz, Thomas Flögel, Ernst Ogris.

Team Deutschland: Paul Breitner, Hansi Müller, Karl-Heinz Riedle, Klaus Augenthaler, Manni Kaltz, Wiggerl Kögl, Hansi Pflügler, Oliver Kreuzer, Karl Heinz Pflipsen, Stephan Passlack, Michael Sternkopf, Michael Rummenigge, Knut Reinhardt, Uli Borovka, Maurizio Gaudino , Bernd Förster, Sven Scheuer, Lothar Mathäus

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Aufstellung Legendencup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen