AA

Aufsteiger startete mit Sieg

Freude beim FC Mäder
Freude beim FC Mäder ©Michael Mäser
Der FC Mäder gewann am Wochenende das erste Spiel der Saison.

Mäder. Am vergangenen Wochenende startete auch die Saison in der dritten Landesklasse – Aufsteiger Mäder empfing zum Auftakt das 1b Team des FC Fußach. 

Gäste kamen besser ins Spiel 

Am Sonntag Nachmittag starteten die Kicker des FC Mäder in der dritten Landesklasse in die neue Saison. Gegen das 1b Team aus Fußach versuchten die Hausherren gleich von Beginn das Spiel zu machen. Dies gelang in der Anfangsphase sehr gut und in der 22. Minute erzielte Marcel Bader die 1:0 Führung der Gastgeber. In weiterer Folge Möglichkeiten auf beiden Seiten, ehe die Gäste in der 34. Minute durch Oberhauser ausgleichen konnten. Das Spiel nun über weite Phasen sehr offen und in der letzten Minute der ersten Halbzeit konnte Hämmerle eine weitere Chance der Gäste vom Bodensee nutzen und erzielte die 2:1 Führung für Fußach. 

Mäder drehte Spiel

Nach der Pause leichter Vorteil für die Hausherren und Dominik Zadravec sorgte in der 55. Minute für den 2:2 Ausgleich. Mäder in weiterer Folge mit mehr Möglichkeiten und die Hausherren nutzten diese auch eiskalt aus: Alexandru Gabriel Vochin sorgte in der 61. Minute für die erneute Führung der Schwarz-Roten, ehe Dominik Zadravec und Riaz Kha mit ihren Treffern alles klar machten und so für den 5:2 Erfolg des FC Mäder sorgten. Mit diesem klaren Erfolg übernahmen die Mäderer auch gleich die Tabellenführung in der dritten Landesklasse. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • Aufsteiger startete mit Sieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen