Auflösung von Skinhead-Club bestätigt

Wolfurt - Bereits im Juni hatte die Bezirkshauptmannschaft Bregenz entschieden, den Verein "Motorradfreunde Bodensee" in Wolfurt, einen mutmaßlichen Skinhead-Club, aufzulösen. Nun hat Sicherheitsdirektor Elmar Marent als zweite Instanz die Auflösung bestätigt.
Skinheads hinter "Motorradfreunde Bodensee"?
Elmar Marent zum Verbot
Vereinigung der Vorarlberger Motorradclubs distanziert sich
Bilder vom Tatort
Tödliche Messerstecherei
Abschiedsgrüße für getöteten Skinhead
Blumen und Kerzen für das Opfer
Fahndungserfolg
Bluttat: Obduktionsbericht liegt vor
Ein "vages Geständnis"
Vater spricht nun: Rekonstruktion
Ermittlungen gegen zweiten Tatverdächtigen

Hans-Peter Ludescher, stellvertretender Sicherheitsdirektor Vorarlbergs, bestätigte dies gegenüber VOL Live.

Hinter dem Verein sollen sich angeblich Skinheads verbergen. Er war im vergangenen Februar im Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod eines jungen Vorarlbergers in die öffentliche Wahrnehmung gerückt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wolfurt
  • Auflösung von Skinhead-Club bestätigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen