AA

Aufgepasst, die Jagdberger Floriani kommen

Startbereit für die Wettkämpfe ..........
Startbereit für die Wettkämpfe .......... ©Harald Hronek

(amp) “Wer, wenn nicht wir?” scheint man sich bei den Florianis in den Jagdberggemeinden Schnifis, Düns und Röns die Frage zu stellen, wenn es um den “Goldenen Helm” geht. Beim Blonser Kuppelcup, einer Vorbereitung auf die Landesfeuerwehrwettkämpfe Anfang Juli, ließen die drei Feuerwehr-Wettkampfgruppen aus der Jagdbergregion die übrigen 29 Teilnehmer “blass” aussehen. Die “Goldhelmer” Schnifis I siegten im Finale gegen die “Olympioniken” aus Röns I. Röns fixierte mit 17,57 Sekunden in den Finalis die beste Zeit, kassierte aber 20 Strafpunkte. Düns war im “kleinen” Finale rund 3 Sekunden schneller als Blons I und verwies die Organisatoren auf die “Blecherne”.
Das Kommando “Wasser marsch” schien auch für den Himmel zu gelten, denn während des gesamten Wettkampfgeschehens waren die Himmelsschleusen weit geöffnet.
Dennoch ließen sich sowohl die OF Blons mit Kommandant Othmar Bickel wie auch die Wettkampfgruppen selbst vom Wetter nicht beeinflussen und zeigten absolute Wettkampfstärke. Seitens der Teilnehmer und seitens der Verbandsbewerter gab es für die Veranstalter für die vorbildliche Organisation ungeteiltes Lob.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schnifis
  • Aufgepasst, die Jagdberger Floriani kommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen