AA

Auf zum Derby – Dornbirn und Wolfurt im brisanten Aufeinandertreffen

©RHC Dornbirn
Am kommenden Samstag steht ein hochkarätiges Duell in der HockeyArena an, wenn der RHC Dornbirn auf den punktgleichen Tabellenverfolger RHC Wolfurt trifft. Beide Teams haben das gleiche Ziel vor Augen: sich mit einem Derbysieg weiter auf Playoff-Kurs zu halten.

In einer NLA-Vollrunde, in der alle Teams im Einsatz sind, kämpfen die ersten vier Mannschaften darum, sich weiter abzusetzen, während die untere Tabellenhälfte bereits um eine ihrer letzten Chancen für die Playoff-Qualifikation ringt. Für die Dornbirner und die Wolfurter steht viel auf dem Spiel und das Derby verspricht eine packende Auseinandersetzung um wichtige Punkte zu werden.

Die Dornbirner reisen mit breiter Brust und hoch motiviert nach Wolfurt, nachdem sie eine Serie von vier aufeinanderfolgenden Siegen einfahren konnten. Trotz des angeschlagenen Mostögl ist der Dolce-Kader vollzählig, während auch bei Wolfurt der Andorraner Dilmé Vallribera nach abgesessener Strafe rechtzeitig zum Derby zurückkehrt.

Das Hinspiel Ende Oktober ging knapp an die Hofsteiger, doch die Messestädter haben noch eine Rechnung offen und sind fest entschlossen, das Rückspiel für sich zu entscheiden. Das Ländle-Duell wird zeigen, wer die Vormachtstellung übernimmt und den anderen in der Tabelle hinter sich lässt.

Die Fans können sich auf ein mitreißendes Derby freuen und sind aufgerufen, die Dornbirner auf ihrer Mission zum Derbyerfolg zu unterstützen.

Samstag, 3. Februar 2024
18 Uhr, RHC Wolfurt – RHC Dornbirn
HockeyArena Wolfurt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Auf zum Derby – Dornbirn und Wolfurt im brisanten Aufeinandertreffen