Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auf Knopfdruck Sex: Roboter-Prostitution in Cyber-Bordellen

Big Projects News/ Glomex
Big Projects News/ Glomex
Ein russischer Parlamentarier will die Nutzung von Sexrobotern und -puppen in Cyberbordellen gesetzlich regeln. 

Die Industrie entwickelt immer realistischere Sexroboter. Das Betreiben von Bordellen ist in Russland verboten, allerdings nur solche mit menschlichen Sexarbeiterinnen. Bisher gibt es für Cyberbordelle noch keine gesetzliche Regelung.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Auf Knopfdruck Sex: Roboter-Prostitution in Cyber-Bordellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen