Auf Entdeckungsreise in zwei Hohenemser Museen

Ing. Bernd Amann führte beim letzten Reiseziel Museum-Termin viermal durch Stoffels Säge-Mühle.
Ing. Bernd Amann führte beim letzten Reiseziel Museum-Termin viermal durch Stoffels Säge-Mühle. ©TF
 Hohenems. Beim dritten und letzten Termin der Aktion „Reiseziel Museum“besuchten insgesamt 171 große und kleine Kulturinteressierte die beiden Hohenemser Museen, die auch heuer an dieser Aktion teilnahmen.
Jaffa-Drinks und Mühlenmäuse beim "Reiseziel Museum"

Insgesamt nahmen im heurigen Jahr 43 Museen in Vorarlberg, Liechtenstein und dem Kanton St. Gallen teil, wobei der Eintritt pro Person und Museum lediglich einen Euro beziehungsweise einen Franken betrug. In Stoffels Säge-Mühle bot ing. Bernd Amann unter dem Motto „Kornmahlen und Holzsägen“ am Sonntag vier Führungen Einblicke in 2.000 Jahre Mühlentechnik. Und im Jüdischen Museum konnten die Kinder nach einer Rallye durch das Museum selbst gemischte Fruchtsäfte verköstigen.

Die kleinen Museumsbesucher erhielten beim ersten Besuch einen Reisekoffer aus Holz, eine kleine Überraschung und einen Reisepass, mit dem man auch tolle Preise gewinnen kann. Für jeden Besuch gab es einen Stempel in diesen Pass. Wenn die Stempel drei Felder gefüllt sind, sollte der Reisepass an das Amt der Vorarlberger Landesregierung, Abteilung Elementarpädagogik, Schule und Gesellschaft, Fachbereich Jugend und Familie, Landhaus, 6901 Bregenz geschickt werden.

Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es eine abenteuerliche Geburtstagsparty in der inatura Dornbirn für zehn Personen, einen tollen Workshop im Kunsthaus Bregenz, eine exklusive Outdoor-Führung vom Museum Frühmesshaus in Bartholomäberg und das Buch „Anna und Paul entdecken Vorarlberg“. Zu gewinnen sind weiters eine kreative Geburtstagsparty im Forum Würth Rorschach für maximal 15 Personen, ein Abenteuer-Grillnachmittagim Tal der Samina bei der Wehranlage für das Kraftwerk der E-Werke Frastanz, ein Memory-Spiel „suacha – luaga – finda“ der Museen u7nd Kulturhäuser Liechtensteins, eine spannende Waldführung mit märchenhaften Erzählungen durch die Waldpädagogin undKinderbuchautorin Monika Hehle für max. 12 Personen und einen ganz besonderen Erlebnistag in der Markthalle Hundertwasser in Altenrhein. Die Verlosung findet Ende Oktober/Anfang November statt. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden schriftlich verständigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Auf Entdeckungsreise in zwei Hohenemser Museen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen