AA

Auf alten Wegen

Der historische Alpweg wurde aufwändig saniert.
Der historische Alpweg wurde aufwändig saniert. ©Elke Kager Meyer
Im Rahmen des „Tag des Denkmals“ am Sonntag, 25. September, lädt der Nenzinger Gemeindearchivar Thomas Gamon zu einer Wanderung von Parkplatz Stellfeder zum Nenzingerberg.

Dort wird der historische Alpweg, der kürzlich saniert wurde, besichtigt. „Dieser Weg war rund tausend Jahre lang in Verwendung. Er wurde nun auf einer Länge von 60 Metern wieder mit Trockenmauern und Scheienzaun wieder ergänzt, wie er früher war.“ Treffpunkt ist um 10 Uhr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Auf alten Wegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen