AA

Auch Ländle-Bier wird teurer – aber erst im Frühling

Biertrinker müssen tiefer in die Tasche greifen
Biertrinker müssen tiefer in die Tasche greifen ©Unsplash
Rund um Ostern wird das Bier auch in Vorarlberg um rund 2,5 Prozent teurer.
Brau Union erhöht Bierpreise

Die Brau Union Österreich erhöht die Bierpreise ab 1. Dezember um durchschnittlich 2,5 Prozent. Das betrifft unter anderem die Marken Gösser, Zipfer, Kaiser, Puntigamer, Reininghaus und Wieselburger.

Preiserhöhung im Ländle im Frühling

Die Vorarlberger Biertrinker haben es besser – zumindest einige Monate länger als die Biertrinker östlich des Arlbergs. Sie können ihr Bier noch zum aktuellen Preis bis nächstes Frühjahr genießen. Rund um Ostern aber wird auch im Land das Bier um rund 2,5 Prozent teurer, berichten die "Vorarlberger Nachrichten" am Donnerstag. Als Hauptgrund werden von den Vorarlberger Brauereien die steigenden Gehälter und höhere Preise für Rohstoffe genannt.

(VN/red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Auch Ländle-Bier wird teurer – aber erst im Frühling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen