Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Attacke von oben - Lustige Mikro-Panne bei Kanzlerbesuch

Kern nahm die "Attacke" mit Humor.
Kern nahm die "Attacke" mit Humor. ©APA
Hoppla! Dass das Filmequipment manchmal ein Eigenleben entwickelt musste nun auch Bundeskanzler Christian Kern erfahren.

“Und platsch” so kommentierte das Bundeskanzleramt das kurze Video, das am Dienstag auf der Bundeskanzleramt Facebook-Seite veröffentlicht wurde. Gemeint mit “platsch” war ein Mikrofon, welches dem Bundeskanzler wohl plötzlich sehr nahe sein wollte. Die “Attacke von oben” nahm Kern jedoch mit Humor, und das Mikrofon wurde sofort von einer sichtlich peinlich berührten, aber lächelnden Puls-4-Redakteurin “abgeführt”.

via GIPHY

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Attacke von oben - Lustige Mikro-Panne bei Kanzlerbesuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen