AA

ATMAS Gesamtsieger 2017 zum 4x "Scheibenstock Mario"

©PE-Film
Das jährliche ATMAS-Finale in Zell am Ziller ging am Sonntag erfolgreich über die Bühne. Auch im letzten Lauf der ATMAS 2017 holte sich Markus Tumler vom MSG Vinschgau den Tagessieg „Race“ mit einer Zeit von 40.46 sec! In 46.13 sec.

schaffte es Mario Scheibenstock (Rennteam Amorgrafik) ins Ziel und fuhr somit den Tagessieg „Street“ ein.

Mit vielen Freunden und Verwandten im Gepäck kam der Vorarlberger Mario Scheibenstock nach Zell am Ziller. Trotz großer Anspannung und sehr starker Konkurrenz in Klasse 3, behielt Scheibenstock die Nerven und fuhr den Klassensieg und somit auch den Gesamtsieg ein. Er verwies den Südtiroler Tumler Markus in der Gesamtwertung mit mickrigen 0.36 Punkte auf Platz 2.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • ATMAS Gesamtsieger 2017 zum 4x "Scheibenstock Mario"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen