AA

Arlberg-Chalets vor der Fertigstellung

Arlberg-Chalets Wald a. A.
Arlberg-Chalets Wald a. A. ©Doris Burtscher
In Wald a. A. entsteht ein Feriendorf mit 34 Chalets und zwei Haupthäusern.

Das ursprüngliche Projekt „Waldreich“ wurde vom Lecher Projektentwickler Reinhard Wolf aufgegriffen und unter dem neuen Namen „Arlberg-Chalets“ in Auftrag gegeben. In den vergangenen Monaten entstanden zwei Haupthäuser mit einem ganzjährig geöffneten Gastronomiebetrieb, Geschäftsflächen, Wellnessbereich Tiefgarage und ein Hallenbad, direkt an der Straße gelegen. Den Hang hinauf wurden insgesamt 34 Chalets in alpinem Stil errichtet. Jedes Ferienhaus hat eine Wohnfläche von ca. 80 Quadratmeter. Punktuelle Aufforstungen und großzügige Grünflachen sollen den ökologischen Charakter des Feriendorfes unterstreichen. „Die überwiegende Mehrheit der Käufer der Chalets nutzt diese Ferieneinheit nicht selbst, sondern stellt ihr Eigentum an wechselnde Gäste zur Verfügung, was wiederum auch zu einer Refinanzierung beiträgt“, versichert der Projektentwickler Reinhard Wolf. „Dies bedeutet für das Klostertal zusätzliche Nächtigungen und ist daher für das Klostertal ein wichtiger Impulsgeber“, freut sich auch Bürgermeister Christian Gantner. Aufgrund der unmittelbar an der Straße gelegenen Baustelle ist für Autofahrer und Fußgänger um erhöhte Vorsicht geboten. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dalaas
  • Arlberg-Chalets vor der Fertigstellung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen