Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arielle als Beauty-Bloggerin? - Disney Prinzessinnen in der heutigen Zeit

Die Illustratorin Fernanda Suarez zeichnet Disney Prinzessinnen in der heutigen Zeit.
Die Illustratorin Fernanda Suarez zeichnet Disney Prinzessinnen in der heutigen Zeit. ©Instagram
Nahezu jeder kennt die Disney Prinzessinnen rund um Arielle und Jasmin. Wie könnten diese aussehen, wenn ihre Märchen in der heutigen Zeit spielen würden? Eine Illustratorin hat die Prinzessinnen in die heutige Zeit versetzt.

Arielle, Jasmin und Pocahontas als Instragram Influencer? Fernanda Suarez hat sich die Zeit genommen und detaillierte Portraits der Disney-Prinzessinnen im Stil von Social Media Stars erstellt.

Passend zu den Illustrationen hat sich ein amerikanisches Portal mögliche Instagram-Account-Namen und Lieblingshashtags der Prinzessinnen überlegt.

 

Cinderella

Instagram: @IfTheShoeFits

Lieblingshashtag: #RagsToRiches

 

Pocahontas

Instagram: @ColorsOfMyLife

Lieblingshashtag: #earthpix

 

 

Mulan

Instagram: @DownToBusiness

Lieblingshashtag: #WomenWhoLift

 

 

Jasmin

Instagram: @AWholeNewWorld

Lieblingshashtag: #CarpetGoals

 

 

Arielle

Instagram: @LegsForDays

Lieblingshashtag: #MermaidHairDontCare

 

 

Belle

Instagram: @BelleOfTheBall

Lieblingshashtag: #BeautyAndBrains

 

 

Schneewittchen

Instagram: @FairestApple

Lieblingshashtag: #AppleADay

 

 

Die modernen Prinzessinnen können sich auf jeden Fall sehen lassen. Eine kreative Idee mit wunderschöner Umsetzung.

 

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaltung
  • Arielle als Beauty-Bloggerin? - Disney Prinzessinnen in der heutigen Zeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen