AA

"Archipelago" - Projekt an der Musikmittelschule Götzis

Am 21. und 22. Juni fand in der Musikmittelschule Götzis eine musikalische Begegnung der besonderen Art statt. Das Schulorchester erlebte am Montag durch die Mitglieder des “Archipelagoproject” (professionelle Musiker aus den USA und Österreich, nähere Informationen auf www. archipelagoproject.stevetrombone.com) einen Workshop ungewohnter Art: Die Schülerinnen und Schüler mussten Anweisungen und Erklärungen auf Englisch entgegennehmen und ließen sich in intensiven Arbeitsphasen zu den Themen “Jazzmusik” und “Improvisieren” hoch motivieren.
Sie erlebten, wie ihre Erfahrungen aus dem bisherigen Unterricht in ein größeres Ganzes eingebunden werden konnten. Am Dienstag präsentierten sich die zehn Musiker sowohl in eigener Formation als auch im Zusammenwirken mit dem Schulorchester in zwei Konzerten. Auch das Schülerpublikum stellte sich rasch und begeistert auf die englischen Erklärungen und die vielen Möglichkeiten zum Mitmusizieren ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • "Archipelago" - Projekt an der Musikmittelschule Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen